Profibaustoffe Stadion

Innovative Estrichtechnik von Profibaustoffe erobert derzeit die heimischen Stadien!

Nach der erfolgreichen Fertigstellung des Allianz Stadions des SK Rapid, befindet sich aktuell die Spielstätte des FK Austria Wien im Bau. Verantwortlich für das rund 48 Millionen Euro umfassende Projekt zeichnet die Arge Generali Arena (HAZET, Swietelsky und HABAU; Projektleiter: BM DI Leopold Bogner/HAZET).

Damit künftige Fussballerfolge auf sicherem Grund gefeiert werden können, kommen für die Umsetzung dieser beiden Stadien langlebige und hochwertige Estrichprodukte von Profibaustoffe zum Einsatz. Das traditionsbewusste Weinviertler Unternehmen ist damit sportlich unterwegs und setzt auf innovative Produkte aus heimischer Produktion. Im Foyer der Generali Arena wird künftig auf ca. 400m² ein geschliffener PROFI-Estrichboden in Terrazzo-Optik glänzen. Zusätzlich setzt die Arge auf einer Fläche von ca. 14.000m² auf bewährte PROFI Heizestriche. Ca. 6.000m² PROFI-Gefällebeton als Vorbereitung für die Abdichtung runden das Baustoff-Portfolio ab.

Der Unternehmensschwerpunkt der Profibaustoffe Austria GmbH  liegt in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung hochwertiger Baustoffsysteme für Wand, Boden, Fassade, Garten, Straßenbau und Industrieanwendungen (Kalk). Pro Jahr werden an den Produktionsstandorten in Ernstbrunn, Dabas und Brünn insgesamt (inkl. Steinbruchgeschäft) über 600.000 Tonnen Baustoffe unter der Marke Profibaustoffe produziert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen