PROFI Putzspachtel

Vergütete Ausgleichsspachtel für mineralische Putze, innen und außen

Art.Nr. Lieferform
1440 Säcke Säcke (40 kg)

Anwendung innen Anwendung Außen Anwendung Wand Verarbeitbar: händisch Mineralisch Organisch Diffusionsoffen Erhöhte Flexibilität


Technisches Datenblatt
Sicherheitsdatenblatt
Leistungserklärung

Beschreibung

Anwendungsbereich

Ausgleichsschicht für unebene, raue Untergründe auf Kalk-Zement-Basis. Zum Aufspachteln von Textilglasgitter (z. B. Wandheizungen).

Eigenschaften

Feinputzmörtel und -spachtel, leicht verarbeitbar, wasserabweisend, wasserdampfdurchlässig.

Biegezugfestigkeit > 1 N/mm²
Diffusionswiderstandszahl μ ca. 15
Druckfestigkeit > 3,5 N/mm²
Materialverbrauch ca. 1,4 kg/m²/mm
Schichtdicke mind. 3 mm
Trockenrohdichte ca. 1.500 kg/m³
Wärmeleitzahl λ 0,61 W/(m·K)
Wasserbedarf ca. 8,5–9 Liter reines Wasser/Sack