PROFI Styrol-Binder HQ

Bindemittel für gebunde, tragfähige Ausgleichsschüttung

Art.Nr. Lieferform
6202 Säcke Säcke (15 kg)

Anwendung innen Anwendung Boden Maschinell verarbeitbar Hoch belastbar
Nässeschutzverpackung


Technisches Datenblatt
Sicherheitsdatenblatt

Beschreibung

Anwendungsbereich

Pulverförmiges graues Bindemittel zur Herstellung von gebundenen wärme- und trittschalldämmenden EPS-Ausgleichsschüttungen unter PROFI Estrichen.

Eigenschaften

Schnell erhärtend und trocknend, geringes Raumgewicht, hohe Belastung, sehr gute Verarbeitungseigenschaften.

* Die angeführten technischen Daten verstehen sich als Richtwerte und können in Abhängigkeit von der verwendeten EPS-Qualität größeren Schwankungen unterliegen.
Materialverbrauch ca. 60 kg/m³
Materialverbrauch Zusatz ca. 60 kg Bindemittel für 1 m³ EPS-Granulat, Regenerat (8 mm Bauqualität)
Materialverbrauch Zusatz ca. 50 l Wasser pro 1 m³ EPS-Granulat
Materialverbrauch Zusatz je nach Größe der Mischpumpe: 15 kg Bindemittel für 250 l EPS-Granulat
Polystyrolbeton Brandklasse B1, Q1
Polystyrolbeton Druckspannung bei 10 % Stauchung* ca. 60 kPa
Polystyrolbeton Druckspannung bei 2 % Stauchung* ca. 20 kPa
Polystyrolbeton Dynamische Steifigkeit ca. 87 MN/m³
Polystyrolbeton Trittschallminderung (18 cm) max. 32 dB
Polystyrolbeton Trockenrohdichte* ca. 90 kg/m³
Polystyrolbeton Wärmeleitfähigkeit* ca. 0,043 W/(m·K)
Polystyrolbeton Zusammendrückbarkeit c* ≤ 2 mm