ALC 2010

Auszeichnung der NÖ Landessieger am 13. Oktober 2010

AUSTRIA’S LEADING COMPANIES – der größte Business-Wettbewerb im Land. Veranstalter: Wirtschaftsblatt, Kreditschutzverband 1870 und PwC Pricewaterhouse Coopers.

Bereits seit 12 Jahren sind die Partner des Wirtschaftswettbewerbs „Austria’s Leading Companies“, Wirtschaftsblatt, Kreditschutzverband und Pricewaterhouse Coopers, auf der Suche nach den erfolgreichsten und finanziell stabilsten Unternehmen Österreichs.

In Anbetracht der derzeitigen Wirtschaftslage sind heuer die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen der letzten vier Jahre und das nachhaltige Wirtschaften wesentliche Bewertungskriterien des Wettbewerbs. Betriebe, die ihre Zukunftsträchtigkeit unter Beweis stellen, erhalten bei entsprechender verantwortungsvoller Unternehmensführung sowie Nachhaltigkeit in den Bereichen Ökologie, Soziales und Leistungen Bonuspunkte.

Die Profibaustoffe Austria GmbH (ehem. Ernstbrunner Kalktechnik GmbH) zählt auch im Jahr 2010 wieder zu den Top Betrieben des Landes NÖ (Kategorie „Goldener Mittelbau“/Jahresumsatz: > 10 Mio € und < 50 Mio €). Trotz erweiterter Beurteilungskriterien erzielte das Unternehmen erneut gute Ergebnisse:

  • 2.  Platz  beim KSV-Rating des Kreditschutzverbands (KSV-Wert: 185)
  • 4.  Platz  bei der Auszeichnung der Top Betriebe aus NÖ im ALC-Wettbewerb 

ALC 2010

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen